Artikelverzeichnis
Es handelt sich hierbei zunächst um nichts anderes als eine Ansammlung von Texten zu den verschiedensten Themenbereichen. Das Besondere ist jedoch, dass jeder eigene Texte in einem solchen Artikelverzeichnis veröffentlichen und mit Links zur eigenen Internetseite versehen kann.
Artikel schreiben und online veröffentlichen im Artikelverzeichnis
 
 

Artikelaufbau

Wenn ein Leserbrief oder ein Artikel veröffentlicht werden soll muss mit der Redaktion abgeklärt werden ob ein Artikel über das Thema gewünscht ist. Die Redaktion gibt über den Inhalt, Schreibweise und nicht erwünschte Themen eine Richtlinie vor. Wenn diese Richtlinien vom Verfasser nicht eingehalten werden, wird der Artikel nicht veröffentlicht.

Aus was besteht ein guter Artikel
Interessant ist immer ein aktuelles Thema. Das Wort aktuell reicht noch nicht aus für einen guten Artikel, er muss die Leser der Zeitschrift interessieren. Es wird keinen Sinn ergeben in einer Zeitschrift für Tierliebhaber einen politischen Bericht zu schreiben.
Der geschriebene Text soll informieren. Eine Information ist immer kurz und klar geschrieben. Im Artikel müssen Fakten stehen nicht die eigene Meinung. Wenn Fakten in einem Text geschrieben werden, müssen diese Fakten der Wahrheit entsprechen. Der betroffene Leser hat das Recht einen Anwalt zu kontaktieren wenn ein Artikel Schaden verursacht. Dieser Satz bedeutet das jeder geschriebene Fakt auch vom Schreiber der Artikels zu beweisen ist.

Aufbau eines Artikels
Zahlreiche Studien haben ergeben das die Überschrift eines Artikels darüber entscheidet ob der Artikel gelesen wird oder nicht. Die Überschrift muss beim Leser einen Anreiz hervorrufen. Ist dieser Anreiz nicht gegeben kann der folgende Text noch so gut sein. Der Leser nimmt sich nur Bruchteile von Sekunden für das Lesen der Überschriften. Das Kreative ist bei der Wahl der Worte für die Überschrift gefordert. Es darf durchaus in der Überschrift eine kleine Provokation stehen.
Die Struktur des Textes legt fest in welche Richtung der Leser gebracht werden soll. der Text muss übersichtlich sein. Das Aufteilen des Artikels in Absätze mit Zwischenüberschriften vereinfacht das Lesen des Textes.

Emotionen wecken oder Fakten schreiben
Bevor eine Struktur für einen Text entstehen kann ist es wichtig zu klären ob es ein fachlicher Text wird oder ein emotionaler Text. Ein fachlicher Text hat eine klare Gliederung. Das Wichtigste zuerst und in den Absätzen die fachlichen Bereiche zum Artikel. Ein emotionaler Text ist ein Wortspiel aus Fakten und Gefühlen. Ein roter Faden in einem emotionalen Text entsteht wenn der Leser durch den Text geführt wird. Die Fakten in einem emotionalem Text sind hilfreich Gefühle zu erzeugen.

Das Schlusswort
Ein guter Artikel wird am Anfang einen Bezug anbieten auf den sich der Verfasser am Ende beziehen kann. Dieser psychologische Effekt bewirkt beim Leser das er nochmal über den Text nachdenkt.

 
© 2017 Artikelverzeichnis.de
Sie befinden sich auf der Seite: Artikelverzeichnis - Artikel Verzeichnis online schreiben, lesen und veröffentlichen